Persönliches und Dank

Ich bin Dankbar für das Leben was mir geschenkt wurde, für all die Geschenke die mir darin gemacht wurden, und die Menschen die mich begleitet haben, für meine Großeltern, Eltern und Geschwister, für die Verbundenheit zur Natur und den Menschen die ich in mir fühle, für meine Partnerin, meine 2 Kinder und mein Patenkind, die mir mehr geben als ich beschreiben könnte.

Die Quellen von denen ich lernen durfte sind eine Vielzahl von Begegnungen mit Freunden, Lehrern und Kindern sowie Seminare und Reisen im innen und außen die mich berührt haben. Für meine Arbeit und Kurse war dafür die Zeit mit dem Bildungsunternehmen Circlewise wegweisend. Die Menschen Sobonfu Some, Warren Brush, Josef Weimer und Elke Loepthien haben mir die Basis dafür geschenkt, wie ich heute meine Erfahrung und mein Wissen weitergeben kann. Bücher von Charles Eisenstein, Bill Mollison, Patrick Whitefield, David G. Haskell und Martin Crawford, haben mir ebenfalls viel gegeben.

Meine Erfahrung stützt sich auf die Waldgärten die ich besuchen konnte, auf die Kindergruppen in der Natur die ich begleitet habe, die Arbeit als Obstbaumpfleger, die Sitzplätze in der Natur in denen ich die Wechselwirkung zwischen den Lebewesen und Elementen beobachten konnte, und das Land was ich bewirtschaften darf und was mir wieder und wieder die Möglichkeit gibt zu lernen.

Ich liebe es durch Landschaften zu wandern, Spuren zu lesen, Lieder und Sprachen zu lernen, Geschichten zu lauschen und mit meinem Körper zu Tanzen.